Wählen Sie ein anderes Land, wenn Sie den Inhalt für Ihren Standort sehen möchten.

Referenzen

Wie Leeds Teaching Hospitals NHS Trust mit einer fünfjährigen „Verschwendungsvermeidungsstrategie“ 200 Mio. GBP einsparen wird  

Leeds Teaching Hospitals NHS Trust ist ein großer Akuttrust in Yorkshire mit einem Jahresumsatz von rund 1,6 Mrd. GBP. Der Trust bietet eine umfassende Palette von Krankenhausdiensten an fünf Hauptkrankenhausstandorten.

Der Trust verfügt über ein sehr ehrgeiziges Kapitalprogramm, um seine Krankenhäuser in den nächsten fünf Jahren zu transformieren. Um dies zu erreichen, muss der Trust einen erheblichen finanziellen Überschuss generieren. Es ist nicht zu erwarten, dass dies durch zusätzliche Einnahmen erzielt wird; daher muss der Trust in den nächsten fünf Jahren erhebliche Kosteneffizienzen erzielen.  

Die besondere Herausforderung für den Finanzvorstand bestand darin, eine glaubwürdige und nachhaltige Fünfjahresfinanzstrategie zu entwickeln, die auf einer fünfjährigen „Verschwendungsvermeidungsstrategie“ beruht. Assista, seit September 2021 Teil der LOGEX-Gruppe, wurde mit der Erstellung der Strategie zur Kosteneffizienz angesprochen, die dem Trustausschuss im Oktober/November 2021 vorgelegt werden sollte. Dabei musste die Strategie zur Effizienzsteigerung durch fundierte Analysen untermauert werden, dass der ehrgeizige Effizienzplan erreicht werden kann. Der endgültige Zweck besteht darin, dem Trustausschuss und den nicht-leitenden Mitgliedern zu versichern, dass die Kosteneffizienz (über 200 Mio. GBP über fünf Jahre) erreicht werden kann.

Unser Ansatz bei dieser Herausforderung war dreifach:

  • Verknüpfung des “Verschwendungsvermeidungsprogramms” mit bereits bestehenden und genehmigten nationalen, regionalen und Trust-spezifischen Strategien (z. B. mit dem nationalen Plan des staatlichen Gesundheitsdienstes und der Fünfjahresstrategie des Trusts)  
  • Erforschung und Entwicklung einer Reihe von bestehenden oder neuen Kennzahlen zu „best practice Lösungen“, um quantitativ zu zeigen, was erreicht werden kann  
  • Zusammenarbeit mit einer Reihe von Führungskräften an der Verfeinerung der Kennzahlen, um abzustimmen, was der Trust operativ leisten könnte; Identifizierung neuer Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung und Gewinnen der Unterstützung für den Fünfjahresplan (dies wurde durch eine Reihe von Meetings, Diskussionen und „Verhandlungen“ erreicht)  

Der Grund für diesen Ansatz war die „Verankerung“ des “Verschwendungsvermeidungsprogramms” in Strategien und Initiativen, mit denen der Trustausschuss bereits vertraut war und für die er Unterstützung zeigte. Und Erstellung einer Reihe von Kennzahlen, die nicht nur quantifiziert, sondern auch unabhängig getestet werden konnten, um sicherzustellen, dass die Vorstandsmitglieder die Strategie bei der Präsentation vor dem Ausschuss voll und ganz unterstützen.

Wir haben erfolgreich die fünfjährige Verschwendungsvermeidungsstrategie entwickelt, die einige Möglichkeiten über 200 Mio GBP hinaus identifiziert und die gestellte Aufgabe vollständig erfüllt hat. Die Möglichkeiten wurden durch eine Reihe von haltbaren Kennzahlen untermauert und von den leitenden Angestellten des Trusts unterstützt, was bedeutet, dass sie vom Trustausschuss bei der Präsentation am 25. November 2021 voll unterstützt wurden.

Möchten Sie wissen, wie Sie in Ihrem Unternehmen Kosten sparen können?

Karriere

Unser Team von Datenanalyse-Experten wächst schnell. Willst Du ein Teil davon werden?

Kontakt

Aduchtstraße 7
50668 Köln, Deutschland
+49 221 962 630 01